DAS PROJEKT

Wie alles begann!

Hero’s AIC Academy Shanzu wurde 2009 von Roland & Herma Peterhof zusammen mit den Pastorenehepaar Johana & Esther Songok und den Bauleiter Ruben Mwidadi geplant.

Vorgesehen war nur der Bau eines Kindergartens.

Der Bau des Kindergartens begann  2009. Schon im Februar 2010 konnte der Kindergarten offiziell eröffnet werden.

Unser nächster Schritt war der Bau einer Grundschule. Im Januar 2011 konnten die Türen auch für Schulkinder geöffnet werden.

Im Dezember 2011 haben wir den Innenausbau des rechten Schulflügels fertiggestellt. Pünktlich, im Januar 2012 konnte die Schule eröffnet werden.

Hero’s umfasste damals sechs Kindergartenklassen (darunter 2 Babyklassen) und sechs Schulklassen.

 

362 Kinder gehören zur Hero’s Academy. Das Team vor Ort besteht aus einer Schuldirektorin, ErzieherInnen und LehrerInnen, 3 KöcheInnen und 1 Schulsekretärin.

Das Reinigungspersonal und 2 Sicherheitskräfte werden von der Kirche AIC bezahlt.

Die Spendengelder für das Projekt kommen aus Deutschland und der Schweiz, sowie von Kenia-Touristen, die sich vor Ort direkt informieren und unser Projekt besuchen.

Eine sehr große Hilfe waren unsere Freunde aus der Schweiz , Humanitas Aktiva und Ver.di BTZ Walsrode aus Deutschland. Ohne diese großzügigen Spenden hätte die Fertigstellung 2012 nicht erfolgen können.

 Die Kinder der Hero’s Academy sagen: DANKE!!!